Bitte teilen Sie unsere Notfellchen. Zusammen schaffen wir eine bessere Welt für viele Tiere!

Buddy

Der kleine Buddy kam in einem erbärmlichen Zustand zu unserer spanischen Tierschutz-Kollegin Ana. Sie hatte ihn aus der Perrera gerettet und bei sich aufgenommen. Offensichtlich hatte der kleine Bub einen schlimmen Unfall. Er hatte heftige Schürfwunden, war völlig verklebt, und vieles deutete darauf hin, dass ein Bein gebrochen sein könnte.

Beim Tierarzt bestätigte dieser Verdacht sich leider. Sein Oberschenkel war komplett zertrümmert und musste in einer aufwendigen Operation mit einer Platte gerichtet werden. Obwohl Buddy noch ein wenige Monate altes Katzenkind ist, hat er wie ein großer Löwe tapfer gekämpft und die OP sehr gut überstanden. Nun stehen einige Sitzungen Physiotherapie auf dem Programm.

Wir sind heilfroh, dass wir Buddy heilen konnten. Gleichzeitig müssen wir feststellen, dass die Operation und die Physiotherapie ein großes Loch in unseren Kassen hinterlassen. Daher wäre es für uns eine riesige Hilfe, wenn ihr uns bei den Kosten für Buddys Behandlungen unterstützen könntet. 

 

Spende für Buddy

Spende Buddy

5,00 €

  • verfügbar

Wenn du dieses Notfellchen unterstützen möchtest, kannst du die mittels der Option oben Beiträge auswählen und spenden oder, unter Angabe des Betreffs (wichtig, damit wir die Spende zuordnen können) "Spende Buddy NFS",  auf unser Vereinskonto überweisen:

 

Kontoinhaber: Sieben-Katzenleben e.V.

Bank: Volksbank in der Ortenau

IBAN: DE086 6490000 0061886508

 

Im Bereich "Spendenshop" kannst du für alle bzw. bestimmte Notfellchen Spenden zusammenstellen.

 

Wenn du per Paypal direkt überweisen möchtest, kannst du das mit einem Klick auf "Spenden" tun (Bitte auch den Namen des Notfellchens und den Zusatz "NFS" angeben, damit die Spende zugeordnet, hier auf der Seite im Spendenbarometer angezeigt und entsprechend verwendet werden kann):