Spendenshop

 

Hier können Sie mittels unseres Spendenshops Notfellchen finanziell unterstützen .

 

Sie können hierzu einfach die ausgewählten Beiträge in den Warenkorb legen, weiter stöbern und für andere Fellchen in Not eine Spende aussuchen.

 

Am Ende können Sie die Beiträge - wie beim regulären Online-Shopping - als Gesamtpaket abschließen und bekommen eine E-Mail-Bestätigung mit der Übersicht über die hier von Ihnen vollbrachten guten Taten des Tages.



Valentina

Der Anblick unseres kleinen Neuzugangs treibt wahrscheinlich jedem die Tränen in die Augen. Im Morgengrauen kam Valentina nach ihrer Rettung bei Ana auf der Finca an. Diese Rettung war Rettung aus großer Not und unbändigen Schmerzen. Die gerade mal ca. 9 Wochen alte Grautigerin war Opfer eines Hundeangriffs geworden. Der Biss hatte dem kleinen Körper eine so große Wunde zugefügt, dass der Muskel des Hinterbeinchens freilag und auch Knochen und Sehnen sichtbar waren. So wurde schnell festgestellt, dass sie einen Bruch des Oberschenkels erlitten hatte. Valentina wurde sofort zum Notfall und in der Klinik entsprechend operiert. Ob durch die Hundeattacke noch weitere Verletzungen entstanden sind, wird sich erst in weiteren Untersuchungen zeigen. 

5,00 €

  • verfügbar


Felvie -PS

Für besonders leidende Felvies haben wir eine Pflegestelle. Die Begleichung der Kosten für die  Behandlung dieser FelV positiven Fellnasen obliegt in diesem ganz besonderen Fall dem Verein. Wir sind unendlich dankbar, dass die Pflegestelle sich der armen Fellchen annimmt und würden uns freuen, wenn jemand die finanzielle Versorgung der Felvies auf der Pflegestelle unterstützt.

 

Spendet ihr für den Felviepuffer, funktioniert dieser wie der Notfellchenpuffer. Das bedeutet, es werden eventuelle Überschüsse für die Behandlung der Felvies zurückgelegt und dann bei entstehenden Kosten entsprechend zugeordnet. 

5,00 €

  • verfügbar



Zulaica

Zulaica hat nach mehreren Unfällen neben einer gebrochenen Pfote sowie Infekten auch noch eine Linsenluxation und außerdem an einem alten, falsch zusammengewachsenen, aber verheilten Kieferbruch. Durch den Kieferschiefstand waren die Zähne völlig verschoben, so dass die arme Kleine sich selber ständig in die Wange biss und sich somit Wange, Zahnfleisch und Zähne entzündeten. Auch hat das liebe Fellchen noch eine hartnäckige und schmerzhafte Blasenentzündung. Die geknickten Öhrchen hat sie aufgrund einer heftigen Ohrenentzündung davongetragen. Es ist uns ein Rätsel, wie diese kleine Fellnase, die offenbar schon lange unter starken Schmerzen litt und auf etwa 2,5kg abgemagert war, immernoch so ein freundliches, liebevolles Wesen beibehalten konnte.

5,00 €

  • verfügbar


Edward

Edwards Sehkraft ist leider stark eingeschränkt und seine Zähne verursachten dem Katerchen zusätzlich starke Zahnschmerzen. Mithilfe einer schwierigen Zahn-OP konnten die Probleme gelöst werden, auch wenn sie das liebe Fellknäuel sehr strapaziert hat. Leider hat die Operation unsere finanziellen Rücklagen für unsere Notfellchen stark strapaziert und wir freuen uns über Wohltäter, die Edward mit ihrer Spende unterstützen.

5,00 €

  • verfügbar


Edu

Was diesem kleinen Unglücksraben wohl passiert sein mag, werden wir nie erfahren. Dem kleinen Edu fehlt ein Stück des linken Hinterbeinchens. Möglicherweise hatte er einen Unfall, ist in eine Falle geraten oder gar Opfer von Tierquälern geworden. Noch weniger als die Ursache, möchte man sich die Schmerzen vorstellen, die Edu erleiden musste. Der Rest des Beines musste amputiert werden, damit es ihn nicht behindert und gut verheilen kann.

5,00 €

  • verfügbar


Nate

Nate hatte das große Glück auf eine Chance in Deutschland - und dann das große Unglück sehr schwer zu erkranken. 

5,00 €

  • verfügbar


Flora

Die kleine Kämpferin Flora hat diverse Baustellen und große Schmerzen. Sie braucht exzessive Diagnostik und Betreuung. Sie wird auf einer Pflegestelle in Deutschland aufgepäppelt und kann jeden guten Gedanken und jede Unterstützung brauchen.

5,00 €

  • verfügbar


Rettung Kitten

Ana kämpft um das Leben mehrerer Babys. Ihre Versorgung kann aktuell kaum sichergestellt werden, da Babyfutter und Aufbaunahrung zur Neige gehen - genauso wie unser Konto. Es bricht uns das Herz, den Mäusen nicht uneingeschränkt helfen zu können. Die Kapazitäten reichen in keinem Jahr, alle Babies der Kittenschwemme zu retten, aber wir hoffen, dass wir gemeinsam so vielen wie möglich helfen können!

15,00 €

  • verfügbar


Schnelle Reaktion für akute Notfellchen

Der Notfellchenpuffer ist ein Posten, den wir als Notgroschen für - leider viel zu häufig vorkommende - Notfälle nutzen. Keine Sekunde länger, als es aus gesundheitlicher Sicht notwendig ist, um das Notfellchen stabil genug für eine Operation / Notbehandlung zu bekommen, sollten die Fellnasen auf ihre Behandlung warten müssen.  Für keinen Wurf Kitten sollte die Frage lauten: Können wir die kleinen durchfüttern, oder müssen wir entscheiden, wer leben darf?

 

5,00 €

  • verfügbar