Updates Notfellchen · 17. September 2020
Wir haben schon einen Puffer aufgebaut, mit dem wir die Versorgung zweier einfacher Fellchen stemmen könnten. Ihr seid toll, Danke! Damit wir auf die Menge an Fellchen bzw die schwierigen Fellchen vorbereitet sind, wird weiterhin dringend Unterstützung gesucht.
Updates Notfellchen · 14. September 2020
Vielen Dank an die ersten Helfer, die mit ihren Spenden schon die Versorgung eines voraussichtlich "einfachen" Fellchens ermöglichen. Ihr seid der Wahnsinn! Für die komplizierteren Fellchen oder für weitere einfache Fellnäschen werden weiterhin ganz dringend Unterstützer und Adoptanten gesucht. Zusammen schaffen wir das!
Updates Notfellchen · 13. September 2020
Sieht das nicht schon um Weltern besser aus?
Updates Notfellchen · 13. September 2020
Für Liana kam leider jede Hilfe zu spät. Sie war eine bezaubernde kleine Maus, die sehr liebevoll war und jede Aufmerksamkeit genoss. Sie war sehr schwach, als Ana sie mitgenommen hat. In ihrem bereits sehr abgemagerten Zustand hatte sie nicht mehr die Kraft, mit Ana und dem Tierarzt den Durchfall zu besiegen und wieder zuzunehmen.
Updates Notfellchen · 13. September 2020
Schon das Schreiben dieses Infotexts ist schwierig. Wie sollen wir etwas erklären, was von Deutschland aus so schwer zu verstehen sein wird? Wo es in Deutschland so viele Möglichkeiten gibt, sich und notleidenden Tieren helfen zu lassen? Stell dir vor, du siehst täglich das Elend hunderter Tiere auf der Straße. Stell dir vor, du bist alleine und widmest dein Leben diesen Tieren. Du nimmst immer wieder schlimme Fälle auf. Warum informierst du nicht einfach die Behörden oder das Tierheim?...
Updates Notfellchen · 07. September 2020
Der kleine Aron und seine Geschwister waren sehr krank. Aron hat den Kampf um sein leben leider verloren, seine Geschwister kämpfen weiter. Lieber Aron, mit kleinen Pfoten bist du in unsere Obhut und in unsere Herzen getapst. In einer Version dieser Welt wärst du in Frieden aufgewachsen, hättest mit großen, neugierigen Augen die Welt erkundet. Jeden Tag hättest du spannende Abenteuer erlebt. Du hättest so vieles gelernt und hättest so viele Augenblicke des Glücks genießen können. Das...
Updates Notfellchen · 07. September 2020
Rey geht es besser! Ana hat jetzt immer mehr Hoffnung, dass er alles gut überstehen wird.
Updates Notfellchen · 07. September 2020
Bei Naoko geht es weiterhin langsam bergauf. Sie hat zwar zwischendurch ihre Medis verweigert, aber in einer neu ausgetüftelten Mischung klappt das wieder. Auch wird regelmäßig gefuttert und die Atmung wird besser. Atemgeräusche sind nicht mehr ständig zu hören, sondern nur noch wenn sich die kleine Fellnase aufregt oder durch viel Herumlaufen angestrengt ist. Weiter so Naoko!
Updates Notfellchen · 07. September 2020
Um die Babys durch den August zu bringen, mussten wir 200 € aus dem Puffer verwenden. Ein weiterer Monat Leben für etwa 30 Babykatzen konnte Dank Ihnen ermöglichst werden!
Updates Notfellchen · 26. August 2020
Vielen Dank für die weitere Unterstützung für Naoko!

Mehr anzeigen